Liebe Dauerkartenbesitzer, Förderer, Partner, Freunde & Fans des ASV Grünwettersbach Tischtennis der Spielplan für die Hinrunde steht!

Wir starten am 06.09.2020 auswärts beim Post SV Mühlhausen in die Ligasaison. Zur Heimpremiere der neuen Saison gastiert dann am 27.09.2020 der deutsche Rekord-meister Borussia Düsseldorf im ASV Tischtennis-Zentrum.

Die Dauerkarten (Normal und VIP) sind nun bestellbar. Entweder direkt über die Homepage oder per Mail (tt-tickets@asv-gruenwettersbach.de).

Die Termin-Bekanntgabe für die Ausgabe der Dauerkarten erfolgt in den kommenden
2 Wochen. Gerne senden wir die Karten auch auf Wunsch zu.

Wir weisen nochmals daraufhin, dass in dieser Saison aus den bereits bekannten Gründen zu den Spieltagen lediglich bis max. 70 Tageskarten auf der Teleskoptribüne zur Verfügung stehen. Diese können ausschließlich zu gegebener Zeit über das Ticketportal Reservix gekauft werden.

Sollten noch zusätzliche VIP Tagestickets möglich sein, so findet der Verkauf dieser Tickets über unsere Homepage statt. Haupttribüne und Zusatztribüne sind den Dauer-kartenbesitzern & Partnern vorbehalten.
Einen Ticketverkauf vor Ort wird es nicht geben! Auch sind wir gezwungen die Preise der Tagestickets entsprechend anzuheben; Ermäßigungen für Schüler etc. können wir nicht gewähren, da wir für die Saison mit enormen Einsatzeinbußen rechnen müssen. Der Preis für die Dauerkarten bleibt trotz der Erhöhung der Einzeltickets gleich.

Aktuelles zur Hygiene: Über die Maßnahmen unseres, mit der TTBL und der Stadt Karlsruhe, abgestimmtes Sicherheits-/Hygienekonzept werden wir euch an dieser Stelle unterrichten: So besteht in der gesamten Halle eine Mund-Nasen – Schutz-Pflicht (dieser kann am reservierten Platz abgenommen werden). Der VIP-Zugang erfolgt ausschließlich über die Außentreppe. Leider sind diese Maßnahmen notwendig um das Infektionsrisiko für Spieler, Verantwortliche & Fans zu minimieren.

Auch müssen wir bei den Sitzplätzen auf der Hauptribühne und am Court Änderungen vornehmen um die Sicherheitsabstände einzuhalten. Wir wissen, dass natürlich am liebsten jeder “seinen Platz” behalten möchte, doch das wird jedoch schlichtweg nicht möglich sein.

Zwischen Personen aus dem gleichen Haushalt oder max. 10 Personen aus verschiedenen Haushalten, wenn diese befreundet sind, müssen keine Mindestabstände eingehalten werden. Da die Dauerkartenbesitzer ihre Sitznachbarn am besten kennen oder im Laufe der Jahre kennengelernt haben 😊, bitten wir um Rückmeldung wer zwingend einen Mindest-abstand zu seinem Sitznachbarn benötigt oder möchte! Sobald uns die Informationen vor-liegen können wir die neue Platzverteilung vornehmen.

Wie immer sind die Dauerkarten nicht personengebunden. Das heißt in Abwesenheit können die Dauerkarten an eine andere Personen übertragen werden. In diesem Fall benötigen wir vorab die personenbezogenen Daten der Person.

Gleiches gilt für unsere Partner mit VIP-Karten. Auch hier benötigen wir im Vorfeld vor jedem Spiel die Daten der anwesenden Person. Ein entsprechendes Formular hierfür wird zeitnah versendet.